UNSERE VERÖFFENTLICHUNGEN IM ÜBERBLICK

 
GDR 018 ??? ???

Nähere Informationen folgen in Kürze!
 
GDR 017 MACBETH "Caiman 1988 Demo Revisited" - Veröffentlichung am 09.12.2017

MACBETH hatten ja schon ihr erstes Demo neu aufgenommen, so daß es nicht verwunderlich ist, daß nun auch das 1988er (zwangsweise unter dem Namen CAIMAN veröffentlichte) Demo neu eingespielt wurde. Diese drei Songs (plus eine Cover-Version) erscheinen als Vinyl-EP passend zum 32jährigen Jubiläum.
 
GDR 016 MUSICAL
MASSACRE
"Off To War" - Veröffentlichung am 01.12.2017

Das Nossener Death Metal-Geschwader hat einen neuen Sänger (Markus von PANZERKREUZER) und bleibt sich auf dem zweiten Album nach der Reunion selbst treu: Es regiert weiterhin der Old School-Death Metal und nachwievor werden keine Gefangenen gemacht!
 
GDR 015 MACBETH "Macbeth (2006)" - veröffentlicht im August 2017

Der ReRelease des ersten selbstbetitelten Albums der Erfurter Metal-Ostmetal-Legende MACBETH kommt als DigiPack, wurde klangtechnisch aufpoliert und mit etlichen Bonustracks (einem DRITTE WAHL-Cover sowie dem ersten Demo nach der Reunion aus dem Jahre 2004) versehen.
 
GDR 014 OVERLORD "Sinister Path (1990-1993)" - veröffentlicht im Juni 2017

Die Merseburger Band OVERLORD um Gitarrist Lutz Hommel wußte in der ersten Hälfte der Neunziger die Death Metal-Fans zu begeistern. Auf dieser Doppel-CD befindet sich das gesamte Schaffen der Band aus den Jahren 1990 bis 1993 - natürlich remastert und mit zwölfseitigem Booklet ausgestattet.
 
GDR 013 MACBETH "Imperium" - veröffentlicht im November 2015

Das vierte Album der Erfurter steht mit den Vorgängern qualitativ in einer Reihe und ist jetzt auch als Vinyl erhältlich: Zwei Drittel der Auflage kommen in 180g schweren schwarzen Vinyl und dazu gibt es noch 100 LPs mit schwarz-weißem Splatter-Vinyl - beide mit einem liebevoll gestalteten Klapp-Cover.
 
GDR 012 MUSICAL
MASSACRE
"Hell Tank 666" - veröffentlicht im März 2015

Nach der Reunion der Old School-Death Metal-Band Ende 2012 fand man dann langsam die heutige Besetzung und im Sommer 2013 kehrten die Nossener auf die Bühnen zurück. Mit “Hell Tank 666“ liegt nun das erste Album von MUSICAL MASSACRE vor, für das auch einige Gast-Sänger gewonnen werden konnten.
 
GDR 011 MUSICAL
MASSACRE
"Necrobestiality (1990-1992)" - veröffentlicht im Dezember 2014

Diese CD enthält die beiden Demos "Necrobestiality" und "The Evil's Incarnation" sowie erste Proberaum-Aufnahmen von 1991. Das musikalische Vermächtnis der Band wurde mit modernster Studio-Technik aufbereitet und ist mit einer Neu-Zeichnung des Original-Covers vom "The Evil's Incarnation"-Demo versehen.
 
GDR 010 ARGUS/
MOSHQUITO/
XIOM
"III Decades - Live im E-Werk" - veröffentlicht im Oktober 2014

Die audiovisuelle Nachlese des Jubiläums-Konzertes vom 09.11.2013 im Reichenbacher “E-Werk“, bei dem viele ehemalige Musiker mit auf der Bühne standen. Dazu gibt es noch eine Bonus-DVD, auf der sich teilweise rare Bild-Aufnahmen aus den Jahren 1991 bis 2012 befinden.
 
GDR 009 ARGUS/
MOSHQUITO/
XIOM
"III Decades" - veröffentlicht im November 2013

Auf dieser auf 500 Exemplare limitierten LP mit schwarzem Vinyl und schicken Klapp-Cover gibt es zum dreißigjährigen Jubiläum der sächsischen Ostmetal-Legende einen Querschnitt aus 3 Dekaden zu hören. Alle Songs wurden mit Band-Mitgliedern von damals und heute neu aufgenommen!
 
GDR 008 BLITZZ "Tarantella (1987-1989)" - veröffentlicht im September 2013

Die Erfurter Ostmetal-Legende BLITZZ nahm im Frühjahr 1989 im Auftrag einer westdeutschen Plattenfirma ein Album auf, welches aber nie erschienen ist. Die Bänder galten lange als verschollen, doch auf dieser CD bringen wir diese Aufnahmen (zusammen mit anderen Raritäten) erstmals zu Gehör.
 
GDR 007 MACBETH "Wiedergänger" - veröffentlicht im Dezember 2012

Das dritte Album der Erfurter konnte (ebenso wie der Vorgänger "Gotteskrieger") einen ganzen Haufen Lorbeeren einheimsen, so daß es für "German Democratic Recordings" quasi Pflicht gewesen ist, zusammen mit der Band dieses auf 500 Exemplare limitierte Stück Vinyl zu veröffentlichen.
 
GDR 006 MOSHQUITO "Metallic Grave (1987-1989)" - veröffentlicht im Oktober 2011

Auf dieser auf 500 Exemplare limitierten LP befinden sich die beiden Demos "No Back To Inferno" und "Mosh In Moscow" sowie zwei Bonustracks der sächsischen Ostmetal-Legende, die in Sachen Thrash Metal in der DDR eine Vorreiter-Rolle inne hatten. Mehr Informationen zu dieser LP erhaltet Ihr hier.
 
GDR 005 ROCHUS "Haunting In Your Brain (1988-1990)" - veröffentlicht im Juli 2012

ROCHUS wurden durch ihren Song "Let's Trash" bundesweit bekannt und konnten sich Ende der Achtziger in der Thüringer Szene als feste Größe etablieren. Wir präsentieren mit dieser CD das musikalische Vermächtnis der Erfurter und haben dabei wieder einmal etliche unbekannte Songs an's Tageslicht gebracht.
 
GDR 004 DEATHTRAP "Downfall (1989-1991)" - veröffentlicht im November 2010

DEATHTRAP sind eine der vielen Ostmetal-Bands, deren Songs in der Nachwende-Zeit nicht das Licht der Öffentlichkeit erblicken durften. Für diese CD mit dem Vermächtnis der kultigen Thrash-Band aus Freiberg haben wir keine Kosten und Mühen gescheut, um Euch etwas für's Auge und für's Ohr zu bieten.
 
GDR 003 PLATTFORM "Heavy-Braut (1983-1989)" - veröffentlicht im März 2009 (ausverkauft)

PLATTFORM waren einige der wenigen Ostmetal-Bands, welche es schon zu DDR-Zeiten zu Vinyl-Ehren gebracht haben und die während ihrer erfolgreichsten Phase Mitte der Achtziger ihre Hard & Heavy-Songs von einer herausragenden Sängerin veredeln ließen. Mehr Informationen erhaltet Ihr hier.
 
GDR 002 TITAN "Metalfever (1983-1989)" - veröffentlicht im August 2007 (ausverkauft)

Auf dieser CD mit äußerst raren Aufnahmen von TITAN könnt Ihr den Werdegang einer songschreiberisch sehr begabten Gruppe erleben, deren Klangbild sich vom melodiösen Heavy Metal hin zum technisch angehauchten Thrash Metal wandelte. Mehr Informationen zu dieser CD erhaltet Ihr hier.
 
GDR 001 MACBETH "Zeit der Zeiten (1985-1989)" - veröffentlicht im Dezember 2006 (ausverkauft)

Eine würdige Dokumentation der frühen Jahre von MACBETH, welche neben dem schon zu DDR-Zeiten bekannten Demo-Material auch bislang unveröffentlichte Titel und andere Raritäten der Erfurter Heavy Metal-Band enthält. Weitergehende Informationen zu dieser CD könnt Ihr hier nachlesen.
 
Weitere potientielle Kandidaten für eine Veröffentlichung bei "German Democratic Recordings":
BIEST, FORMEL 1, MADHOUSE, MCB, OVERLORD, PANTHER u.a.
(Wer veröffentlichbares Material besitzt, kann sich an unsere Kontakt-Adressen wenden!)

 
Direkt-Zugang
zu unserem
Einkaufsladen:
Zum Einkaufsladen!

 
 
  ZURÜCK STARTSEITE WEITER